Massivholz - Fichte

weiter

auf Mass erhältlich in unserem Zuschnitt-Webshop   

zugeschnitten, gehobelt und geschliffen


Fichtenholz roh
Fichtenholz roh

Das Holz

Das weiche Holz ist elastisch, es trocknet schnell, schwindet wenig und ist dauerhaft. Es lässt sich gut bearbeiten, messern und schälen, drehen, sehr gut spalten und leimen.

Die Fichte (Rottanne) gehört zu den Reifholzbäumen, deren inneres und älteres Holz ausreift, aber nicht dunkler wird. Die Fichte lässt sich nicht immer leicht vom Weisstannenholz unterscheiden, wobei man im Gegensatz zur Rottanne im Weisstannenholz keine Harzgänge findet.

Schrankfront Fichte
Schrankfront Fichte

Verwendung

Einfache Möbel, Innen- und Aussenbau, Dachstühle, Blindholz, Paletten, Kisten und als Papierholz.

 

Fichtennadel
Fichtennadel

Vorkommen

Die Fichte ist nicht nur der Verbreitenste, sondern auch der wichtigste Nadelholzbaum Europas. Ihr Vorkommen erstreckt sich von den östlichen Pyrenäen über Mittel- und Nordeuropa bis nach Lappland und das nördliche Russland. In den Alpen bildet sie oft reine Bestände und steigt bis auf 2100 Meter über Meer. Ungefähr 40% des Schweizer Waldes sind mit Fichten bewachsen.

Eigenschaften des Holzes
Eigenschaften des Holzes

Technische Daten

Raumgewicht: 0.40 - 0.50

Zugfestigkeit: 80 - 90 N/mm2

Druckfestigkeit: 40 - 50 N/mm2

Biegefestigkeit: 65 - 77 N/mm2

Härte n.Brinell 12% Feuchtigkeit: H BII = 31 ,H BI = 12 N/mm2

Was kostet Fichte
Was kostet Fichte

Preis

Materialpreis per m3, ab Handel ca. Fr. 1‘000.00

Materialpreis per m3, fertig verarbeitet (gemessen am fertigen Bauteil inkl. 40% Verschnitt-Anteil) ca. Fr. 1‘790.00

Preise exkl. 8% MWSt.

Oberfläche
Oberfläche

empfohlene Oberflächenbehandlung - Fichte

 

ölen - mit Hartölwachs weiss Vor-/Nachbehandeln

oder

wachsen -  mit Bienenwachs


pflegen - mit ORA Pflegeöl weiss oder Pflegewachs weiss